Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Treffen der Verbundkooperation - "Verbund unplugged"

Forum der LVR-Klinik Mönchengladbach; Stuhlreihen und Rednerpult mit LVR-Symbol
Bild-Großansicht

Die LVR-Klinik Mönchengladbach ist Mitglied im Gemeindepsychiatrischen Verbund der Stadt Mönchengladbach (GPV MG), der sich aus verschiedenen Anbietern psychiatrischer Leistungen zusammensetzt. Einmal im Quartal findet eine Veranstaltung zum gemeinsamen Austausch statt: der "Verbund unplugged". Hierzu sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kooperationspartner sowie niedergelassene Nervenärztinnen und -ärzte herzlich eingeladen.

Termine 2019

  • 17.01.2019
  • 25.04.2019
  • 18.07.2019
  • 17.10.2019

Die Treffen finden jeweils um 19.00 Uhr im FORUM der LVR-Klinik Mönchengladbach (Hauptgebäude, Haus B, EG) statt. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

„Vorhang auf und Bühne frei!“ heißt es bei unserem nächsten Treffen am 17. Oktober 2019. Im Rahmen der „Woche der seelischen Gesundheit“ vom 12.-18. Oktober 2019 fällt unser Programm diesmal etwas anders aus. Unter der Leitung von Dirk Windbergs, Mitarbeiter der ViaNobis GmbH, findet ein gemeinsames Improvisationstheater statt. Bei diesem Improtheaterworkshop werden Szenen gespielt, die spontan aus dem Moment heraus entstehen und keine Vorbereitung brauchen. Hierbei heißt es Spontaneität und Mut beweisen: Mit Spaß und Action, ohne Plan auf die leere Bühne – die Angst vor dem Ungewissen vergessen, kein Text, kein vorgegebener Szeneablauf. Jeder ist herzlich willkommen teilzunehmen!

Beratung & Schulung für Angehörige - Pflegekurse zum Thema "Demenz"

zwei ältere Damen gehen Hand in Hand im Park spazieren

Wenn ein Familienmitglied psychisch erkrankt, ergeben sich für die Angehörigen zahlreiche Fragen und neue Herausforderungen. Oftmals ist es schwierig, den veränderten Alltag ohne professionelle Unterstützung zu meistern. Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen sind dabei besonders stark belastet.
In der LVR-Klinik Mönchengladbach vermitteln spezielle Pflegetrainerinnen und -trainer Wissen rund um die Erkrankung und geben praktische Tipps für den Alltag, um diese herausfordernde Aufgabe besser zu bewältigen und die Belastung der Angehörigen zu reduzieren.

Die Pflegekurse zum Thema „Demenz“ finden jeweils von 17 bis 20:15 Uhr in Räumen der LVR-Klinik Mönchengladbach auf der Heinrich-Pesch-Straße 39-41 statt, und zwar an folgenden Tagen:

30.1./6.2./13.2.2020
30.4./7.5./14.5.2020
9./16./23.7.2020
15./22./29.10.2020.

Die Gesprächskreise finden statt am 27. Februar, 26. März, 25. Juni, 27. August, 24. September. und 26. November 2020, jeweils von 17 bis 19:15 Uhr.

Für die Anmeldung und genauere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Pflegetrainerin Frau Kyra Jansen unter der Telefonnummer 0152 22500467 und hinterlassen dort Ihre Kontaktdaten. Ebenso ist eine Kontaktaufnahme per e-Mail möglich unter: KyraVanessa.Jansen@lvr.de

Zum Angebot der Familialen Pflege in der LVR-Klinik Mönchengladbach

LVR-Fokustagung am 23. Januar 2020 in der LVR-Klinik Mönchengladbach

UPDATE Affektive Störungen – Aktuelle Entwicklungen in Diagnostik und Therapie der Depression

+++ SAVE THE DATE +++ SAVE THE DATE +++ SAVE THE DATE+++

Affektive Störungen zählen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen und betreffen alle Altersgruppen. Viele Betroffene suchen noch keine Hilfe, dabei stehen sehr wirksame Behandlungsverfahren zur Verfügung. In der LVR-Fokustagung 2020 wird die Versorgung und Behandlung von Menschen mit affektiven Störungen im Gebiet der Depressionen im Vordergrund stehen. Dabei werden sich die Vorträge der Prävention, der Diagnostik und der Pharmako- sowie der Psychotherapie widmen. Darüberhinaus werden auch neuere therapeutische Verfahren wie die Neuromodulation und die Anwendung von Botox und Ketamin in der Depressionstherapie vorgestellt. Ergänzt wird das Themenspektrum durch lebensphasenspezifische Vorträge zur Depression im Kindes- und Jugendalter sowie im höheren Lebensalter. Schließlich widmet sich ein Vortrag auch speziell pflegewissenschaftlichen Aspekten der Therapie bei Depressionen.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich!

Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Programm

Veranstaltungen im LVR

Hier geht es zu den aktuellen Veranstaltungen des Landschaftsverbandes Rheinland.