Zum Inhalt springen

Ausbildung

Neue Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann

Ab dem 1. April 2020 bietet die Krankenpflegeschule der LVR-Kliniken Viersen, Mönchengladbach und Orthopädie Viersen die neue Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann an. Es kann sowohl eine Fachschulausbildung als auch ein dualer Studiengang in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein absolviert werden.

Welche Änderungen und Unterschiede bringt die neue Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann mit sich? In diesem Video des Bundesministeriums für Gesundheit wird erklärt, welche Vorteile die neue Ausbildung bietet.

Quelle: Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Infofilm zur Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege

Die LVR-Klinik Mönchengladbach ist seit Jahrzehnten in der Ausbildung junger Menschen erfolgreich.

Sie interessieren sich für eine Arbeit mit Menschen, respektieren die Würde und achten die Persönlichkeit jeder bzw. jedes Einzelnen?
Sie sehen den Menschen ganzheitlich, interessieren sich für sein Wohlergehen und möchten ihm in besonderen Lebenssituationen beistehen?
Sie sind wertfrei gegenüber anderen Kulturen, sind tolerant gegenüber fremden Wertvorstellungen, Glauben und Gewohnheiten?
Zudem suchen Sie einen abwechslungsreichen Beruf mit Zukunft und Aufstiegsmöglichkeiten?

Dann suchen wir Sie und bieten Ihnen die 3-jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder ein Duales Studium in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein an.

Informationsveranstaltungen zur Ausbildung und zum Dualen Studium

  • 2. Oktober 2019, 14 Uhr
  • 7. November 2019, 10:30 Uhr

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Auch die Vereinbarung individueller Termine ist möglich unter 02166/61802101 oder ute.berger@lvr.de

Bewerbungsfristen Ausbildung

  • Für den Herbstkurs (Beginn am 01.09.) bewerben Sie sich bitte
    bis zum 31. Januar
  • Für den Frühjahrskurs (Beginn am 01.04.) bewerben Sie sich bitte
    bis zum 30. September

Bewerbungsfrist Duales Studium

  • Studienbeginn am 01.09., bewerben Sie sich bitte bis zum 31. Januar

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an unseren Pflegedirektor, Jochen Möller.
Bei offenen Fragen zur Ausbildung können Sie sich an unsere Fort- und Weiterbildungsbeauftragte, Dana Pfau, wenden.

Nach oben